Advent mal anders?

Wegweiser in der Vorweihnachtszeit…
24. November 2020, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Dieses Jahr ist die Zeit vor Weihnachten von anderen Vorzeichen geprägt. Auf Gewohntes müssen wir vielleicht verzichten. Kann dies eine Chance sein, Neues wahrzunehmen? Werden wir andere Zeichen entdecken, die immer da waren, die wir vielleicht nicht gesehen haben? Die Abende möchten Wegweiser für diese Zeit der Vorbereitung auf die Ankunft Jesu sein.
Gottes Aufscheinen in der Welt gibt Hoffnung – das ist Advent.
24. November: Überraschende Hoffnung
01. Dezember: Suche nach Lebendigkeit
08. Dezember: Licht zur Orientierung
15. Dezember: Wagnis der Zukunft


Elemente: geistlicher Impuls, zur Ruhe kommen, Körperwahrnehmung, Austausch.
Begleitung: I rmgard Poestges, Reinhild Faber, Sonja Lohkemper und Silvio Vallecoccia


4 Euro (erm. 2 Euro) pro Abend. Einzeln buchbar. Teilnehmerzahl begrenzt

Anmeldung: Maxhaus-Foyer, eintrittskarten@maxhaus.de oder Tel. 0211 9010252

 

Aufgrund der behördlichen Auflagen sind wir dazu verpflichtet, die Rückverfolgbarkeit unserer Veranstaltungsbesucher zu garantieren. Daher erheben wir bei jeder Teilnahme einer Veranstaltung im Maxhaus Name, Adresse, Telefonnummer und Emailadresse. Eine Teilnahme ohne die Angabe von Kontaktdaten ist gegenwärtig nicht möglich.


Zurück