Kommt zu mir

Exerzitien im Alltag
18. März 2020 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

„Kommt zu mir!“ – Eine solche Einladung strahlt Wärme und Herzlichkeit aus, gibt eine Richtung an und benennt ein Ziel. Sie gilt allen Menschen, die sich nach einer besseren und heileren Welt sehnen. „Kommt zu mir!“ – dieses Angebot macht Gott uns und offenbart darin sein innerstes Wesen: Barmherzigkeit. „Kommt zu mir!“ – diese Wort richtet Jesus an seine Jünger, die fasziniert von ihm sind. Er ruft sie in seine Nähe; mehr noch in seine Nachfolge.


Elemente: Tägliche Gebets- und Meditationszeit (ca. 30 Min) mit Gebetsimpulsen, persönlicher Tagesrückblick (10 – 15 Min), 6 Gruppenabende mit Gebetszeiten und Austausch und wöchentliche Einzelgespräche mit einer Begleitperson. Eine regelmäßige Teilnahme ist wünschenswert.

 

Begleiter*innen:

  • Hannelore Eibler, Unternehmerin
  • Anne Helmes, Tanzleiterin „Bibel getanzt“
  • Martina Schröder, Krankenschwester, Hygienefachkraft
  • Silvio Vallecoccia, Theologe
  • Gabriele Wolters, Lehrerin und Entspannungspädagogin

25 Euro (erm. 20 Euro) inkl. Begleitmappe. Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: Maxhaus-Foyer, eintrittskarten@maxhaus.de oder 0211 9010252 Die verbindliche Entscheidung zur Teilnahme an den Exerzitien wird nach dem Einführungsabend getroffen.


Zurück