Monotypien und Bilder (bis 7. Juni)

Eine Ausstellung von Bernd Mechler
15. März 2019 19:00 Uhr bis 7. Juni 2019 18:00 Uhr

Fotos ►

Der Düsseldorfer Künstler Bernd Mechler zeigt großformatige Monotypien auf Papier aus seiner aktuellen Produktion. Er setzt sie in Bezug zu seinen Ölmalereien, von denen zwei Bilder eigens für die Interaktion innerhalb dieser Ausstellungssituation entstanden sind. In seinen ungegenständlichen Bildern schafft Mechler Erfahrungsräume, die weniger auf ein visuelles Zentrum hin fi xiert sind, als auf eine umfangreiche Wahrnehmung verschiedener Bildebenen und Formen, die teils miteinander agieren, teils sich gegenläufig behaupten. Mechler behält das Ganze im Blick – nicht die Formen wecken seine volle Aufmerksamkeit, sondern was sich zwischen ihnen abspielt.


Vernissage: Fr. 15. März | 19:00
Eintritt frei


Zurück