Christsein Praktisch (2)

Basiswissen zum Leben als Christ
11. Juni 2019 19:30 Uhr

Sich neu oder wieder in der Welt von Glaube und Kirche zu bewegen ist wie auf einen fahrenden Zug aufspringen – es gibt eine Menge Symbole, Riten und Selbstverständlichkeiten, die man vorfindet, die aber auch viele interessante Fragen aufwerfen. Jeder Abend bietet einen kompakten Infoteil, viel Zeit für Fragen und Gespräche und einen geistlichen Abschluss.


Glaube – Hoffnung – Liebe: Die drei theologischen Tugenden praktisch umgesetzt.

Was macht ein christliches Leben aus? Was bedeutet es heute eigentlich, zu glauben, zu hoffen und zu lieben? Und wie geht das ganz konkret? An den drei Abenden sprechen wir über die drei theologischen Tugenden, die der Apostel Paulus als Grundlage unseres Christseins bezeichnet hat: Glaube, Hoffnung, Liebe.

 

Termine
4. Juni – Glaube – Referent: P. Thomas Möller OP
11. Juni – Hoffnung – Referent: P. Elias H. Füllenbach OP
25. Juni – Liebe – Referentin: Irmgard Poestges PR


4 Euro (erm. 2 Euro) pro Abend. Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung: Maxhaus-Foyer, eintrittskarten@maxhaus.de oder Tel. 0211 9010252


Zurück